Memminger Hütte: Das 2. Etappenziel

Die Memminger Hütte ist das Ziel der zweiten Etappe der E5 Wanderung von Oberstdorf nach Meran. Die Hütte ist unter der Führung der DAV Sektion Memmingen und liegt auf einer Höhe von 2242 Meteren. Bereits 1886 wurde die Hütte erbaut und ist heute durch die zunehmende Beliebtheit der Fernwanderwege eine stark besuchte Schutzhütte. Vor allem durch die Alpenüberquerung von Oberstdorf nach Meran ist die Hütte in der Sommersaison gut ausgelastet. Heute verfügt die Memminger Hütte über 150 Schlafplätze, welche sich aus  Matratzen- und Bettenlageren auseinandersetzt.

 

Öffnungszeit

Normalerweise ist die Hütte aber von ca. Juni bis ende September geöffnet. Durch die hohe Lage kann sich die Öffnungszeit bei schneereichen Winter verschieben.

 

Preise für Sommersaison 2017

  Mehrbettzimmer Mehrbettzimmer Matratzenlager Matratzenlager Notlager
  DAV-Mitglied kein Mitglied DAV-Mitglied kein Mitglied DAV-Mitglied/kein Mitglied
Erwachsene 14,00€ 26,00€ 11,00€ 22,00€ 6,00€
Junioren* 14,00€ 26,00€ 11,00€ 22,00€ 6,00€
Jugendliche/ Kinder• 14,00€ 26,00€ 5,00€ 11,00€ 6,00€

*von 19-25 Jahren

•von 7-18 Jahren

Buchung & Reservierung

Reservierung sind am E5 immer sinnvoll. Diese können bei der Memminger Hütte am besten über http://www.alpsonline.org/reservation/calendar?hut_id=140 getätigt werden.

 

Verpflegung und Ausstattung

Küche:

Die Memminger Hütte versucht mit regionalen Produkten ein authentische Küche zu bieten. Zudem gibt es neben der normalen Karte eine möglich Halbpension, welche nach Voranmeldung gebucht werden kann. Dabei versucht die Memminger Hütte mit einer deftigen Küche den Ansprüchen der Bergsteiger gerecht zu werden.

Duschen:

Die Möglichkeit sich nach einer anstrengenden Etappe zu duschen ist auf der Memminger Hütte gegeben. Dabei gibt es fließend und kostenloses kaltes Wasser. Gegen einen Aufpreis können Duschmarken zum Warm duschen erworben werden.

Mobilfunknetz:

Leider besteht auf der Memminger Hütte kein Handyempfang. Durch eine Wanderung von ca. 20 Minuten ist allerdings eine Mobilfunknetz erreichbar. Auch ein WLAN- Netzwerk ist auf der Berghütte nicht verfügbar.

 

Besonderheit

Durch die Seilbahn kann der Rucksack bereits zur Hütte gebracht werden und erleichtert somit den Aufstieg zur Hütte.

 

Wir wünschen allen E5 Wanderern eine spektakuläre Wanderung über die Alpen. Nach den anstrengenden E5 Etappen bieten wir Ihnen einen täglichen Rückholservice im E5 Bus von Meran nach Oberstdorf an.