Packliste für die E5 Alpenüberquerung

Wenn man sich erstmal entschlossen hat, die E5 Wanderung anzutreten, stellt sich bei der Planung schnell die Frage was man auf der  E5 Alpenüberquerung von Oberstdorf bis nach Meran benötigt. Dabei ist es wichtig, dass man für alle Situationen und dem oftmals trügerischen Berg-Wetter gewappnet ist und gleichzeitig sollte der Rucksack nicht zu schwer werden. Da man im Vorfeld jedoch nie genau einschätzen kann was man alles bei einer solchen Tour benötigt, haben wir auf dieser Seite eine genaue Packliste und nützliche Tipps für das richtige Packen gesammelt. Nach der Wanderung kommen Sie mit unserem E5 Rücktransport im Bus von Meran nach Oberstdorf.

Wanderrucksack

Übersicht

Hier finden Sie das Inhaltsverzeichnis der Seite. Klicken Sie auf die folgenden Links um direkt zum gewünschten Inhalt zu kommen.

Gewicht des Rucksacks

Gewichte

Beim Packen empfehlen wir nach dem Motto "Weniger ist Mehr" zu handeln. Denn es sollte wirklich nur das mitgenommen werden, was wirklich gebraucht wird, da das überflüssige Gepäck für die nächsten Tage mühsam getragen werden muss. Bei mehreren stunden Gehzeit mit vielen Höhenmetern täglich kann dies schnell zu einer großen zusätzlichen Belastung werden. Deshalb sollte man unbedingt darauf achten, dass der Rucksack nicht zu schwer ist. Ideal für die Alpenüberquerung wäre ein Gewicht von 8-10 kg für Rucksack und Ausrüstung. Eine Probe-Wanderung im Vorfeld mit dem gepackten Rucksack ist empfehlenswert!

Unsere Packliste: Die passende Ausrüstung für den E5

Nach einer langen Recherche haben wir diese Packliste erstellt, welche nun für jeden Wanderer eine Hilfestellung sein soll. Die hier genannten Dinge sollte man unbedingt auf einer mehrtägigen Wandertour dabei haben. Je nach individuellen Bedürfnissen kann man diese Liste natürlich noch erweitern.

E5 Packliste

Übersicht Bekleidung

Eine bequeme und passende Bekleidung ist für die Alpenüberquerung immer von Vorteil. Wir empfehlen unbedingt mitzunehmen:

allgemein: Unterwäsche, Socken (am besten Wandersocken)

für warme Temperaturen: T- Shirts, kurze Wanderhose

für leichte Kälte: lange Wanderhose, Pullover

für Kälte: Funktionsunterwäsche, dünne Handschuhe, Mütze, Jacke (wasserdicht + warm)

Kleidung
Bach

Übersicht Ausrüstung

Eine gute und geeignete Ausrüstung ist unerlässlich um die Alpenüberquerung zu bewältigen. Wir empfehlen unbedingt mitzunehmen:

für die Wanderung: Rucksack mit mindestens 30 Liter Fassungsvermögen, Wanderschuhe mit einer festen Sohle, Wanderstöcke, Stirnlampe, Sackmesser, Sonnenschutz (Sonnencreme, Sonnenbrille, Kopfbedeckung....), Trinkflasche, kleiner Erste Hilfe Koffer (mit Pflaster, Verband, Medikamente, Salben....), Wanderführer oder Wanderkarte

für die Hütte: Handtuch und Badelatschen, Zahnbürste + Zahnpasta, Seife zum Waschen der Kleidung, kleines Duschgel

persönliche Gegenstände: Handy für Notfälle und als Kamera + Ladegerät, genügend Bargeld, Personalausweis, Alpenvereinsausweis, Krankenkassenkarte

 

Wie packe ich meinen Wander-Rucksack richtig?

Hier haben wir noch ein passendes Video gefunden, welches genau zeigt auf was man beim Einpacken des Rucksacks für Mehrtageswanderungen achten muss. Neben der von uns beschriebenen essenziellen Ausrüstung wird hier im YouTube-Clip zum Beispiel noch empfohlen einen Regenschirm, Kartenmaterial und einen Kompass mitzunehmen. Der Tipp vom Profi man sollte sich auch die Zeit nehmen den Wanderrucksack richtig zu einzupacken. Dabei sollte man schwere Gegenstände nahe am Rücken tragen und den restlichen Stauraum mit leichten Sachen auffüllen!

E5 Rückfahrt im E5 Bus von Meran nach Oberstdorf

Wir wünschen allen schönes Wetter bei der Alpenüberquerung und eine angenehme Wanderung bis nach Meran. Das Bus Prenner Team würde sich freuen, Sie an Bord bei dem Rückfahrt im E5 Bus von Meran nach Oberstdorf begrüßen zu dürfen." - Elmar Prenner (Inhaber Bus Prenner)

E5 Rückfahrt mit Bus Prenner

Jetzt Restplätze für die E5 Rückfahrt bei Bus Prenner buchen!